Sie sind hier: Startseite > Archiv > 2012

2012

Austrian Winter Giants 2012 in Bad Mitterndorf, Aldiana Grimming Therme vom 16. Dezember 2012

Die Schlacht ist geschlagen, der Wettergott war gnädig, er hat uns vor Kälte und Schneefall verschont aber reichlich mit Glatteis versorgt.
Die Situation war natürlich sehr gefährlich, denn mit der Last der Gewichte auch noch auf rutschigem Boden zu stehen ist ein hohes Risiko!

Gott sei Dank blieben alle Teilnehmer verletzungsfrei und alle Athleten lieferten eine tolle Leistung vor einem begeisterten zahlreichen Publikum ab!

Der erste Bewerb das Autobus ziehen fand bei starkem Glatteis statt und forderte höchste Konzentration des Busfahrers und der Athleten, aber wie gesagt alles ging gut! Dann flüchteten wir mit den folgenden Bewerben unter die Vorterrasse des Aldiana Hotels, wo die Athleten zwar auf nassem und rutschigem, aber zumindest nicht auf eisigem Boden standen. Es ging dann Schlag auf Schlag mit den vier nächsten Bewerben, wobei besonders das Sacktragen und das Yoke Race den Athleten alles abverlangten. Nach dem Medley stand die Überraschung fest, erster und damit Wintergiant 2012 wurde Gerald Gschiel aus Niederösterreich, der vor zwei Jahren schon einmal die Summergiants gewonnen hatte und nach fast zwei Jahren Pause nun ein sensationelles Comeback lieferte.

Hervorragende Leistung zeigte auch der Weizer Michi Votter, er erreichte trotz der überstarken Tiroler Konkurrenz den zweiten Platz und verwies den wirklich in Bestform startenden Erwin Geisler auf den dritten Platz. Trotzdem ein großer Erfolg für Erwin, denn mit diesem dritten Platz wurde er zugleich Sieger in der Klasse bis 105kg und kann somit im Frühjahr bei den Weltmeisterschaften zu den Arnolds Classics in Kalifornien starten! Anbei einige Actionfotos und die Wertungsliste aller erbrachten Leistungen.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Sponsoren der CWA recht herzlich bedanken, denn ohne sie wäre keine dieser Strongmen Veranstaltungen möglich! Die CWA und die Athleten wünschen allen Sponsoren, Freunden und Fans ein frohes Fest und ein gutes neues Jahr!

Big Otto Wanz

Hier die Ergebnisliste als Download [291 KB] .


Finale der steirischen Minigiants
am Freitag, den 14. September in der Shoppingcity Seiersberg:
Nach drei sehr erfolgreichen Veranstaltungen „Wer ist der stärkste Minigiant?“ kam es am Freitag ab 16:00Uhr in der Shoppingcity Seiersberg zum großen Finale.

20 Kinder qualifizierten sich letztendlich zum Finale und setzten alles daran, die vorderen Plätze zu erreichen. Es gab viel Spaß, Spannung und großartige Leistungen!

Hervorragend war auch das zahlreich erschienene Publikum, welches die kleinen lautstark anfeuerte und so jeden einzelnen zu Höchstleistungen trieb.
Wunderbar war auch, dass insgesamt alle vier Veranstaltungen verletzungsfrei abgelaufen sind und die Kids mit viel Ehrgeiz dabei sein konnten.
Hier die jeweils ersten drei Platzierungen:

- Jahrgang 2000-2001: 1.Platz: Lea Schilcher 22P., 2.Platz: Nico Brunner, 20 P., 3.Platz Philipp Payer 17.Punkte
- Jahrgang 2002-2003: 1.Platz: Fabian Klammer 32P., 2.Platz: Oliver Weiszt 26P., 3.Platz Lukas Maier 25P.

Ein herzliches Dankeschön gilt unseren Sponsoren, speziell der Shoppingcity Seiersberg und deren Geschäftsleitung, welche uns diese Veranstaltung wiederum ermöglichte. Ebenso ein Dankeschön der Presse und dem ORF TV, die ebenfalls von den Minigiants berichteten. Ein weiteres Danke an die Eltern der Kinder, welche uns das Vertrauen schenkten und ihre kleinsten, aber besten in unsere Hände gaben um alles daran zu setzen, gute Leistungen abzuliefern. Wir freuen uns schon auf die Veranstaltung 2013, wenn es wieder heißt: „ Wer wird steirischer Minigiant 2013?“

Euer Big Otto


Veranstaltung Minigiants erster Tag am 6. Juli 2012 in der Shoppingcity Seiersberg

Großer Andrang bei den Minigiants, über 50 Junggiganten wollten an den bewerben teilnehmen und stärkster Minigiant werden.
Es wurden aber letztendlich nur 38 zugelassen, die einen waren zu jung, die anderen zu alt.

Mit großer Begeisterung wollten alle gleich an die Geräte und die Übungen ausprobieren, aber schließlich und endlich konnte Michi Wanz noch Ordnung schaffen und die jungen Giants bis zum Beginn der Veranstaltung vertrösten. Dann ging es los mit den fünf Bewerben! Die große Überraschung, in der Steiermark gibt es weitaus mehr starke Mädchen als starke Jungs! Ungefähr zwei Drittel der StarterInnen waren Mädchen und sie konnten die meisten Jungs auch noch mit ihrer Leistung überflügeln! Es gab viel Hektik und auch Dramatik wenn es nicht so lief wie sich die Minis das vorgestellt hatten, aber es blieben alle verletzungsfrei und mussten erkennen, dass auch eine Minigiants eine sehr gute Leistung erbringen muss um im Bewerb zu verbleiben.

Die nächste Möglichkeit an den Minigiants teilzunehmen ist am 4. August ab 14:00Uhr.
Wir freuen uns auf eure Teilnahme und sehen dem nächsten Veranstaltungstag mit viel Spannung entgegen!
Anbei einige Action-Fotos und die Turniertabelle, die ersten Zehn pro Gruppe haben sich für das Finale am 14. September qualifiziert!

Zweiter Tag, Wien, Böhmischer Prater

Wiederum standen fünf Bewerbe am Programm und augenscheinlich konnte niemand mehr Martin Wildauer gefährden, aber es wurde ganz knapp. Der Super-Champion erlitt beim Auto ziehen eine Verletzung der linken Wade und war somit sehr gehandicapt für die weiteren Bewerbe. Michael Votter, der stärkste Steirer erfasste sofort die Situation und kämpfte sich sensationell bis zum Finale um einen Punkt Unterschied an Martin Wildauer heran. Somit war wieder einmal der absolute Champion Martin Wildauer, den zweiten Platz belegte Michael Votter. Dritter wurde mit einer hervorragenden Leistung der Tiroler Alex Meyer.

Hier noch die Details:
Erster Tag in Seiersberg [23 KB]
Zweiter Tag in Wien [23 KB]

Mini Giants

Und es geht gleich weiter mit der Suche nach den steirischen Minigiants am Freitag, 6 Juli. Bei Interesse an alle Kids, bitte anmelden oder ab 13:30Uhr in der Shoppingcity Seiersberg am Schauplatz vor Ort sein. Beginn der Veranstaltung ist um 14:00Uhr. Wir freuen uns!
Mehr Details dazu findest Du hier [30 KB] .


Hier finden Sie die Bewerbe und Starterliste für die Summergiants 2012:
Bewerbe [85 KB]
Starterliste [127 KB]


Qualifikation zur Veranstaltung Austrian Summer Giants 2012 am 5. Mai am Grazer Hauptplatz:

Beginn der Veranstaltung war um 11:00Uhr bei schönstem Wetter. Elf Athleten meldeten sich zum Start, nur sieben konnten sich für die Summergiants qualifizieren da die drei Besten des Wintergiants automatisch dabei sein werden. Fünf Bewerbe wurden ausgetragen:

Vier der Athleten schieden aus da sie die mindest-Anforderungen nicht erfüllen konnten. Nach zwei Stunden harten Kampfes kristallisierten sich die sieben besten Starter heraus. Ganz überlegen präsentierten sich die Tiroler, die mit den vier Platzierten der Quali und dem Wintergiant Martin Wildauer fünf Starter beim Summergiant stellen werden. Die steirische Hoffnungen beruhen auf Michael Votter, zweiter beim Wintergiant, sowie Franz Moser, der erst vor kurzem einen neuen Weltrekord im Guinness Buch der Rekorde aufstellen konnte.

Dank gilt unseren Sponsoren, dem Sportamt der Stadt Graz und den großartigen Fans!

Weiter geht‘s nun mit den „Austrian Summer Giants 2012“ am 23. Juni in der Shoppingcity Seiersberg und am 24. Juni im Böhmischen Prater Wien, wo der stärkste Österreicher ermittelt wird. Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe!

Ergebnisliste findet Ihr hier .




An alle Kraftsportler und Strongmen in der Steiermark und Österreich!

Die Qualifikation zu den Austrian Giants 2012 findet am Samstag, den 5. Mai am Grazer Hauptplatz ab 11:00Uhr statt. Bei Interesse bitte umgehend im Büro der CWA melden!
Fünf Bewerbe werden ausgetragen: hier als Download [109 KB]
Die ersten sieben Platzierten haben dann die Möglichkeit an den Austrian Summer Giants teilzunehmen.
Das Anmeldeformular gibt´s hier

Die Termine für die Summergiants stehen ebenfalls fest:
Samstag, 23. Juni in der Shoppingcity Seiersberg (Beginn 14:00 Uhr) und das Finale am Sonntag, 24. Juni im Böhmischen Prater (Beginn 13:00Uhr).



Die Termine für die Minigiants 2012
für unsere starken Kids sind ebenso fixiert:
1. Termin: Freitag, 6.7.2012 14:00 Uhr
2. Termin: Samstag, 4.8.2012 14:00 Uhr
3. Termin: Freitag,14.9.2012 (plus Finale um 16:00 Uhr !)
Ort: Shoppingcity Seiersberg (am Schauplatz), Beginn jeweils 14:00 Uhr (bzw. Finale am 14.9. 16:00 Uhr = zweite Veranstaltung an diesem Tag !)
Auch die Minigiants könne sich schon jetzt ihre Teilnahme im Büro der CWA sichern!

[Pluginfehler]

Austrian Summer Giants 2012

Erster Tag in der Shoppingcity Seiersberg

Wieder einmal bebte am Samstag, 23.Juni die Erde als die Athleten der Austrian Giants zum Kampf um den Titel „stärkster Mann Österreichs“ antraten.
Bei herrlichem Wetter und großem Publikumsandrang kam es wieder zu super Leistungen und jeder der Athleten legte noch einmal ein paar Prozent zu.
Fünf Bewerbe kamen am ersten Tag zur Austragung und der mehrfache Champion Martin Wildauer zeigte sofort, wer hier der „leader oft he gang“ ist, er konnte den ersten Tag überlegen für sich entscheiden! Leider verletzte sich Franz Moser schon am ersten Tag beim Einarmhantel stoßen und konnte somit zur Finalveranstaltung in Wien im Böhmischen Prater nicht mehr antreten.

Archiv

2012 2011 2010 2009

Suchen nach

Allgemein